Bulgari wählt das zukunftsweisende Seoul, um die Creator-Plattform vorzustellen

[ad_1]

Dieser Artikel über Bulgari ist Teil unseres Vogue Business-Mitgliedschaftspakets. Melden Sie sich für eine Mitgliedschaft an, um uneingeschränkten Zugang zu Berichten und Erkenntnissen nur für Mitglieder, unserem NFT-Tracker, Beauty-Trend-Tracker und TikTok-Trend-Tracker, wöchentlichen Änderungen zu Technologie, Schönheit und Nachhaltigkeit sowie exklusiven Einladungen zu Veranstaltungen zu erhalten Hier.

Am Donnerstag nahmen rund 1.000 Gäste im Théâtre des Lumières, einer immersiven Kunstausstellungshalle in Seoul, an der Eröffnungsveranstaltung von Bulgari Studio teil, der neuen Kreativplattform des Hauses. Eine Schar von Fans wartete vor dem Veranstaltungsort, um einen Blick auf Stars zu erhaschen, darunter Lisa von Blackpink, Mingyu von Seventeen, die thailändische Schauspielerin Mile Phakphum Romsaithong und das japanische Model Hikari Mori.

=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert